Wie kann man bet365 Wettguthaben abheben?

Um das bet365-Wettguthaben abzuheben, müssen Sie es zunächst auf Wetten einsetzen und erfolgreich sein, wodurch die Gewinne auf Ihr Konto übertragen werden. Dies ist einfach zu verstehen und gibt dem Benutzer viele Möglichkeiten, eine Wette mit bet365 Wettguthaben zu platzieren und alle Gewinne werden als Bargeld zurückgegeben.

Wie kann man bet365 Wettguthaben abheben?

Um das bet365-Wettguthaben abzuheben, müssen Sie es zunächst auf Wetten einsetzen und erfolgreich sein, wodurch die Gewinne auf Ihr Konto übertragen werden. Dies ist einfach zu verstehen und gibt dem Benutzer viele Möglichkeiten, eine Wette mit bet365 Wettguthaben zu platzieren und alle Gewinne werden als Bargeld zurückgegeben. Folgen Sie dieser Schritt-für-Schritt-Anleitung unten, um auf Ihre bis zu 100 £ an Bet Credits bei bet365 Sportsbook zuzugreifen. Noch besser ist, dass Bet Credits im Rahmen einer Reihe von wichtigen bet365 Sportsbook-Aktionen verwendet werden können.

Wetten Sie mit bet365 auf den ersten Torschützen eines beliebigen Spiels und seien Sie sich sicher, dass bet365 Sie auszahlen wird, wenn Ihr Spieler zu irgendeinem Zeitpunkt während des Spiels ein Tor erzielt. Wählen Sie nun einfach wie gewohnt Ihr Ereignis und Ihre Wette aus. Bei der Eingabe Ihres Einsatzes erscheint eine Option, mit der Sie die Wette mit Wettguthaben statt mit Bargeld platzieren können. Der Einsatz aus dem Wettguthaben wird nicht berücksichtigt, wenn Ihre Wette gewinnt, und der Gewinn wird auf Ihr auszahlbares Guthaben übertragen.

Die Wettgutschriften können leider nicht verwendet werden, um eine Wette auf ein Ereignis Ihrer Wahl zu platzieren oder um Casino-Spiele, Poker oder Bingo zu spielen. Schritt 7 - Ihre Wettguthaben stehen Ihnen normalerweise innerhalb einer Stunde nach Erfüllung der qualifizierenden Wettanforderung zur Verfügung. Befolgen Sie die oben genannten Details und Ihre Wettguthaben stehen Ihnen normalerweise innerhalb einer Stunde nach Erfüllung der qualifizierenden Wettanforderung zur Verfügung. Die Möglichkeit, eine unterschiedliche Menge an Wettguthaben zu erhalten, ist ein großes Plus für die Benutzer, da Sie so die Wahl haben, wie viel Sie in Anspruch nehmen möchten.

Um Ihre Wettgutschriften freizugeben, müssen Sie qualifizierende Wetten mit einem Gesamteinsatz platzieren, der dem Wert Ihrer qualifizierenden Einzahlung entspricht oder diesen übersteigt (die Obergrenze liegt bei 100€*) und diese müssen innerhalb von 30 Tagen nach Inanspruchnahme des Angebots abgerechnet werden. Bevor Sie an einem Angebot teilnehmen, sollten Sie sich die oben genannten, mit den Wettgutschriften verbundenen Anforderungen genau durchlesen. Bevor Sie Ihre Wetten platzieren, sollten Sie jedoch sicherstellen, dass Sie den Angebotscode eingegeben und Ihre Wettguthaben aktiviert haben.